GEBET & GOTTESDIENST

Gebet

Den Tag gemeinsam beginnen mit dem Morgengebet und gemeinsam ausklingen lassen mit dem Nachtgebet, wir beginnen mit dem Segen von Gott und legen den Tag wieder in seine Hände zurück. Die liturgische Form ist angelehnt an die Tagzeitengebete der Communauté de Grandchamp mit Liedern, Psalmen, Wort im Rhythmus des Kirchenjahres.

Morgengebet im Huus am Brunne  von Montag bis Freitag 
jeweils 7:30 Uhr bis 8:00 Uhr

Neu: Abendgebet im Huus am Brunne

Montag, Mittwoch, Freitag  18:00 -18:30 Uhr 

Taizégebet  Dienstag 18:00 Matthäuskapelle. 

                Jeden 1. Dienstag im Monat 

                18:30 Elisabethenkirche Friedensgebet 

                 Taizé Gebet entfällt. 

Mittagsgebet in der Karwoche: Montag 3. April bis Donnerstag 6. April 12 bis 12:15 Uhr

Während den  Schulferien finden keine Gebete statt(siehe Info)    



 

Gottesdienst

Gottesdienst und Abendmahl ist ein Herzstück der christlichen Gemeinde und Gemeinschaft. In der Apostelgeschichte ist beschrieben, wie die erste Gemeinde ihr Leben gestaltet hat:

Sie blieben aber beständig in der Apostel Lehre und in der Gemeinschaft und im Brotbrechen und im Gebet. Apg. 2.42

Deshalb laden wir ein:

Abendmahlsgottesdienst 

Wöchentlich im Huus am Brunne am Donnerstag 19:00 Uhr ausser während den Schulferien (siehe Info) 

Mit einer Pfarrperson aus dem Raum Basel gestalten wir den Gottesdienst. Im Anschluss sind alle zu einem Imbiss und einer Zeit der Gemeinschaft eingeladen.     

Aktuelle Predigten finden Sie unter: 

Aktuelles  >Predigten